Disney - Die Eiskönigin - Völlig unverfroren

Gabriele Bingenheimer, Marian Szymczyk: Disney - Die Eiskönigin - Völlig unverfroren
Gelesen von: Matthias Keller, Yvonne Greitzke, Pia Allgaier, Dina Kürten, Willemijn Verkaik, Leonhard Mahlich, Hape Kerkeling, Robin Kahnmeyer, Manuel Straube, Robert Palfrader, Nik Hartmann
Erschienen:
Spieldauer: 1 Std. 11 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 69,3 MB (7 Tracks)
MP3-Download
5,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Leo Lauscher sagt:

Ursprünglich sollte die Eiskönigin Elsa, ähnlich wie in Andersens Märchen, herzlos und kalt sein. Als die Komponisten den Song „Let it go“ schreiben und Elsa damit als verletzlichen Mensch darstellen, der missverstanden wird, kommt alles anders. Das Drehbuch wird nochmals komplett umgeschrieben.

Inhalt:

Prinzessin Elsa hat eine besondere Gabe: Sie kann Eis und Schnee entstehen lassen - mitten im Sommer. Doch diese Gabe wird zu einem Fluch, als sie ihre kleine Schwester Anna mit einem Eisblitz am Kopf verletzt. Um sie zu schützen, schließt sich Elsa viele Jahre in ihr Zimmer ein. Die Tore zum Schloss öffnen sich erst wieder, als Elsa zur Königin gekrönt wird. Auf dem Ball kommt es zur Katastrophe. Königin Elsa kann ihre Angst nicht beherrschen, ihre magische Kraft entweicht und das Königreich Arendelle versinkt in Eis und Schnee. Elsa flieht und Anna macht sich auf die Suche nach ihrer Schwester. Als sie die Eiskönigin findet, geht das Abenteuer erst richtig los ...

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Gabriele Bingenheimer, Marian Szymczyk: Disney - Die Eiskönigin - Special-Edition
Gelesen von Matthias Keller, Yvonne Greitzke u. a.
7,99 €
Gabriele Bingenheimer, Marian Szymczyk: Disney - Die Eiskönigin - Party-Fieber
Gelesen von Matthias Keller, Yvonne Greitzke u. a.
2,49 €
Gabriele Bingenheimer, Marian Szymczyk: Disney / Winnie Puuh - Kinofilm Collection
Gelesen von Hans Mittermüller, Michael Rüth u. a.
8,99 €

Weitere Hörspiele der Serie finden Sie, wenn Sie den Serientitel in die Suchmaske eingeben: